Burg
Navigation



Ich bin ein Königskind, und das ist auch gut so...
designed by: T&T Graphics
Lebst du schon oder glaubst du noch?

Paulus schreibt in seinem 2. Brief an die Gemeinde in Korinth (Kap 5)

14 Was wir auch tun, wir tun es aus der Liebe, die Christus uns geschenkt hat - sie lässt uns keine andere Wahl. Wir sind davon überzeugt: Weil einer für alle Menschen starb, sind sie alle gestorben. 15 Und Christus ist deshalb für alle gestorben, damit alle, die leben, nicht länger für sich selbst leben, sondern für Christus, der für sie gestorben und auferstanden ist. 16 Wir beurteilen auch niemanden mehr nach rein menschlichen Maßstäben. Selbst wenn wir Christus früher danach beurteilt haben, so gelten diese Maßstäbe jetzt nicht mehr. 17 Gehört jemand zu Christus, dann ist er ein neuer Mensch. Was vorher war, ist vergangen, etwas Neues hat begonnen. 18 All dies verdanken wir Gott, der durch Christus mit uns Frieden geschlossen hat. Er hat uns beauftragt, diese Botschaft überall zu verkünden. 19 Denn Gott ist durch Christus selbst in diese Welt gekommen und hat Frieden mit ihr geschlossen, indem er den Menschen ihre Sünden nicht länger anrechnet. Gott hat uns dazu bestimmt, diese Botschaft der Versöhnung in der ganzen Welt zu verbreiten. 20 Als Botschafter Christi fordern wir euch deshalb im Namen Gottes auf: Lasst euch mit Gott versöhnen! Wir bitten euch darum im Auftrag Christi. 21 Denn Gott hat Christus, der ohne jede Sünde war, mit all unserer Schuld beladen und verurteilt, damit wir freigesprochen sind und Menschen werden, die Gott gefallen.
 

Heute hatten wir in der Gemeinde eine richtig gute Predigt. Würde ich nicht schon mit Jesus leben, hätte ich mir bestimmt Gedanken gemacht.

 Es ging darum das viele Menschen glauben sie seien fromme Menschen, weil sie doch immer Gutes tun, vielleicht sogar in dem Bewusstsein das sie die Gebote halten. Sie gehen vielleicht sogar regelmäßig in den Gottesdienst. Doch es reicht nicht zu sagen: Ich glaube an Gott. Das tun der Teufel und die Dämonen auch. Aber sie kommen davon nicht ins Paradies. Nein wir sind in Sünde geboren und müssen ganz und gar neu geboren werden. Ein neues Leben mit Gott beginnen.    .........

 

Ich werde mir die CD besorgen und noch mal hören. Er hatte nämlich so einen coolen Vergleich gemacht, den muss ich euch unbedingt erzählen. 


5.7.09 21:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de